Bibliothek des Instituto Cervantes in Hamburg hat wieder geöffnet

Das Instituto Cervantes in Hamburg schreibt: „Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen, dass die Bibliothek ab dem 2. Juni wieder für die Öffentlichkeit für die Ausleihe, Rückgabe und Ausstellung von Ausweisen zugänglich sein wird. Aufgrund der gegenwärtige Situation haben wir die vorgeschriebenen Maßnahmen ergriffen, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Wir bitten Sie diese bei Ihrem Besuch zu berücksichtigen:

* Es gelten folgende Öffnungszeiten: 15 – 18:30 Uhr (Von Dienstag bis Donnerstag)

* Die Lesesäle der Bibliothek bleiben weiterhin geschlossen

* Für Besucher gilt die Maskenpflicht, sowie das Einhalten der nötigen Hygienemaßnahmen.

* Bitte nutzen Sie das Desinfektionsmittel, das am Eingang der Bibliothek erhältlich ist.

* Die ausleihbaren Bücher befinden sich seit mindestens einer Woche in Quarantäne. Ausleihe und Rückgabe von Medien. Antrag auf Bibliotheksausweise

* Die Ausleihe und Rückgabe erfolgt durch die Selbstausleihe unter Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 m.

* Nur Benutzer mit dem Bibliotheksausweis können Dokumente ausleihen.

* Die Benutzer, die Mitglied unserer Bibliothek sein wollen, können den Bibliotheksausweis elektronisch beantragen. https://catalogo-bibliotecas.cervantes.es/inscripcion/abnetcl.exe?SUBC=HAMB

* Die Verfügbarkeit der Bibliotheksbestände können im Bibliothekskatalog eingesehen werden. http://catalogo-bibliotecas.cervantes.es/general/abnetcl.exe?SUBC=DEU/BERL

* Die Bibliotheksbestände können im Voraus elektronisch bestellt werden https://bit.ly/3e0mivS

Darüber hinaus empfehlen wir die Nutzung der elektronischen Bibliothek (E-Books, E-Hörbücher, E-Ressource, Virtueller Leseclub): https://hamburgo.cervantes.es/de/bibliothek_spanisch/bibliothek_spanisch.htm